Sponsoring

Werden Sie unser Partner!
Die Hot Wheelers brauchen Ihre Hilfe:

Der normale „Straßen-Rolli“ kann beim Rollstuhlsport nicht eingesetzt werden. Das benötigte Sportgerät – der spezielle Basketballrollstuhl – ist ein sehr teures Sportgerät, ein Rollstuhl der besseren Klasse kostet einige Tausend Euro. Durch Abnützungserscheinungen benötigt jeder Spieler nach 5-10 Jahren ein neues Sportgerät und Wartung sowie Reparaturen nach Spielen sind oftmals nötig. Diese Summen sind für die meisten Spieler kaum oder gar nicht aufzubringen. Zusätzlich belastet die aufwändige Logistik, die für Fahrten zu den Wettbewerben nötig ist, das Budget. Es müssen ja nicht nur die Spieler mit den normalen Straßen-Rollies sondern auch die Sport-Rollies transportiert werden. Deshalb suchen wir weitere Partner und Sponsoren, die uns unterstützen. Eine solche Partnerschaft soll allen möglich sein. Von Privatpersonen, die unser Engagement unterstützen bis hin zu Firmen, die uns als Werbepartner engagieren.

Wie können Sie helfen?

Einzelspenden in jeglicher Höhe sind uns genauso willkommen wie Rollstuhlpatenschaften oder ein reguläres Sponsoring. Sprechen Sie doch mit uns über die Möglichkeiten. Sie erreichen unseren Ansprechpartner Alexander Lang per Mail unter Lang@hotwheelers.de

Spendenkonto: Sparkasse Karlsruhe (BLZ 660 501 01) Konto 93 242 94.
Kontoinhaber ist der PSK. Bitte unbedingt das Kennwort „Rollstuhlsport“ angeben, damit die Spende richtig ankommt. Für Spenden unter 100 Euro reicht der Einzahlungsbeleg / Kontoauszug als Spendenbescheinigung. Für höhere Beträge stellen wir Ihnen selbstverständlich eine separate Spendenbescheinigung aus.