PSD Bank Rollstuhlbasketballturnier 2019 „ Hot Wheeler & Friends“

 

Schon im vierten Jahr in Folge veranstalteten die Hot Wheelers mit freundlicher Unterstützung der PSD Bank Karlsruhe ihr Rollstuhl-Basketball Turnier, unter dem Motto „Hot Wheelers & Friends“ in der Grötzinger Emil-Arheit-Halle.

Am Samstag den 6. Juli standen sich die Mannschaften aus Essen, Freiburg, Pforzheim, Ellwangen und der gastgebenden Hot-Wheelers im Turniermodus „Jeder-gegen-jeden“ gegenüber.

Der Spaß am Spiel und das Zusammensein sollte zwar im Vordergrund stehen, nichts desto trotz bescherte das ausgeglichene sportliche Leistungsniveau aller Mannschaften den Zuschauern spannende Spiele, mit mancher Entscheidung um Haaresbreite. So konnten die Nachbarn aus Pforzheim mit einem 3-Punkte Treffer in der letzten Sekunde das Finale gegen Freiburg für sich entscheiden und das Turnier gewinnen! Alle anderen Teams waren am Ende punktgleich und nur die Korbdifferenz entschied über die abschließende Platzierung.

Nach der Siegerehrung und der offiziellen Verabschiedung folgte noch der gesellige Teil des Turniers. Am großen Abendbuffet, bei dem von Grillwürstchen, Steaks und nicht zuletzt Hähnchen aus der Gockelburg sowie einer großen Salatauswahl für jeden etwas dabei war, konnte jeder nach dem anstrengenden Turniertag wieder die Reserven auffüllen.

Bei ein oder zwei Bierchen, mit freundlicher Unterstützung zur Verfügung gestellt vom Vogelbräu, sinnierte der ein oder andere schon darüber, bei welchem Turnier sich in Zukunft die Wege wieder kreuzen. Schließlich sind aus solchen Turnieren auch schon über den Sport hinaus Freundschaften entstanden, sicherlich auch bei diesem?

Nicht zuletzt gilt der Dank natürlich wieder einmal allen Helfern und Sponsoren, ohne die es nicht möglich gewesen wäre, dieses Event stattfinden zu lassen!

Besonders freuen wir uns über beachtlichen Zuwachs in der Nachwuchs Mannschaft! Um auch diesen Spielern viel Spielerfahrung zu ermöglichen, erklärte sich das Team aus Essen bereit, am nächsten Morgen für ein Trainingsspiel zur Verfügung zu stehen.

Diese positive Entwicklung unserer Rookies wollen wir im kommenden Jahr stetig weiter fördern um so weitere „Eigengewächse“ für den Einsatz in der Regionalliga heranzuziehen.

Wir freuen uns schon auf den Start in eine starke Saison 2019/2020, in der wir einigen bekannten – aber auch vielen neuen Gesichtern begegnen werden.

Sie wollen Rollstuhlbasketball live erleben?  Dann kommen Sie zu unseren Heimspieltagen am 20. Oktober 2019 und 5. April 2020 in der Grötzinger Emil-Arheit-Halle. Eintritt frei!